Beiträge2022-03-04T10:42:26+01:00

Berichte, Wissen, Artikel und Lesenswertes zu unterschiedlichen Themen rund um Homeoffice, Mobiles Arbeiten, Telearbeit, Remote Work, Heimarbeit und mehr.

Gerne können sie uns hier Feedback geben oder uns Anregungen für neue Artikel senden.

How to: Führung auf Distanz

Wie wir in unserem letzten Beitrag (How to: Das 1x1 der Kommunikation) erwähnt haben, sind Führungskräfte besonders gefordert, wenn es um die Umsetzung von Homeoffice geht. Neben der optimalen Basis für eine gute Kommunikation sind Führungskräfte allgemein dafür verantwortlich, dass das neue Arbeitsmodell in allen Bereichen reibungslos funktioniert. Der Führungsmechanismus ändert sich dabei jedoch grundlegend. Eine bisher direkte Steuerung wird

How to: Das 1×1 der Kommunikation

Neben vielen nützlichen Tools, um die Kommunikation im Homeoffice deutlich zu verbessern, kommt es selbstverständlich auch auf die menschliche Komponente an.  Glasklar kommunizieren Virtuelle Kommunikation ist um einiges sensibler, da die Körpersprache wegfällt – fehlende Mimik und Gestik führen schnell zu Missverständnissen. Die eigenen Worte müssen deutlich bedachter geäußert werden. Wer ersatzweise gerne zu Emojis greift, sollte immer daran denken,

Kommunikation im Homeoffice

So funktioniert Kommunikation im Homeoffice! Homeoffice bringt auch Herausforderungen mit sich, so viel wissen wir bereits. Häufig wird in diesem Zusammenhang eine mangelnde Kommunikation genannt. Dabei muss die Kommunikation unter dem neuen Arbeitsmodell gar nicht leiden. Neue Spielregeln und Prozesse können dabei helfen, die Kommunikation auch aus dem heimischen Büro einfach und effizient zu gestalten. Neue Spielregeln für die Kommunikation

Energiekosten im Homeoffice

Stromkosten im Homeoffice Homeoffice bringt fast ausschließlich positive Aspekte mit sich und hat sich in den letzten Jahren als Arbeitsmodell der Zukunft bewiesen. Was jedoch auf Grund der aktuellen Lage zum Thema wird, sind die Stromkosten, für die der Arbeitnehmer nun selbst aufkommen muss. Laptop, PC, Bildschirme, Drucker, Scanner … allerhand Geräte, die täglich in Benutzung sind und sich am

Neues Gesetz zur Arbeitszeiterfassung

Auch in der Freizeit kommt es immer wieder vor, dass ein geschäftliches Telefonat geführt wird oder hier und da ein paar E-Mails beantwortet werden. Schnell sammeln sich dabei einige Stunden, die bis jetzt in vielen Fällen am Ende des Monats nicht ausgeglichen wurden. Damit ist jedoch seit einigen Monaten Schluss – seit dem 13. September 2022 besteht in Deutschland nach

Neue Corona-Arbeitsschutzverordnung 

Für den Herbst und Winter 2022/23 gilt seit dem 1. Oktober eine neue Corona-Arbeitsschutzverordnung. Grund für diese Neufassung sind die Befürchtungen der Bundesregierung, dass die Infektionszahlen zeitnah steigen werden. Die kühleren Temperaturen würden dazu führen, dass sich mehr Personen im Innenbereich aufhalten und das Risiko einer Ansteckung somit erhöht wird.   Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sollen vor einer Infektion am Arbeitsplatz geschützt

Brandneue Änderungen der Steuern

Die Bundesregierung hat im September einige Änderungen der Steuern angekündigt. Diese wurden bereits vom Bundeskabinett abgesegnet und an das Bundesparlament übergeben. Auf Grund der hohen Inflation sollen einige Steuern angepasst werden und zu Erleichterungen führen. Der Grundfreibetrag der Einkommensteuer soll angehoben werden, die Rentenversicherung soll vollständig absetzbar werden, die Mehrwertsteuer auf Gas soll gesenkt werden, Solaranlagen für private Haushalte sollen

Das Homeoffice und die lieben Steuern  

Viele Arbeitnehmer wurden auf Grund der Corona-Pandemie ins Homeoffice versetzt. Mittelpunkt der beruflichen Tätigkeit war von da an nicht mehr die Betriebsstätte, sondern die eigenen vier Wände. Was viele dabei gar nicht wissen – die Kosten für das Homeoffice lassen sich durchaus steuerlich geltend machen. Wie funktioniert das Ganze und was gilt es dabei zu beachten? Wir haben uns das

Schluss mit stiefmütterlichen Stellenausschreibungen

Die Suche nach geeigneten Mitarbeitern fängt bei einer überragenden Stellenausschreibung an. Eine Stellenanzeige ist der erste Kontakt zu Bewerbern. Unternehmen, die qualifizierte Bewerber für sich gewinnen möchten, müssen daher auch mit 100 % überzeugenden Inseraten punkten. Schaut man sich die Stellenbeschreibungen auf Jobportalen an, fallen einem jedoch immer wieder die typischen No-Gos auf, die im Grunde ganz einfach zu vermeiden

13 essenzielle Gadgets für Dein ortsunabhängiges Büro

Arbeiten aus dem Büro war gestern. Mittlerweile bieten Unternehmen viel mehr Freiheiten bei der Wahl des Arbeitsplatzes. Egal, für welchen Arbeitsplatz man sich entscheidet, die richtigen Gadgets sollten in keinem Fall fehlen. Um selbst in einer Strandbar oder mitten in den Bergen perfekt ausgerüstet zu sein, sind folgende Gadgets unentbehrlich:      1. Noise-Cancelling-Kopfhörer  Wenn du schon einmal außerhalb des Büros gearbeitet

Textsuche über alle Beiträge

Kleine Auswahl an Jobs

mehr auf unserem Homeoffice Jobportal

Lust mal eine Runde in den Themen zu stöbern?

Nach oben